Jesse Ballard  


Man nehme eine Prise Van Morrison, einen Schuss Jazz und Folk, ein treibendes Schlagzeug und dazu Californian Sunshine in der besten Singer- und Songwriter Tradition. Heraus kommt ein Cocktail, der trübe Gedanken an einem Wintertag vertreibt, aber vor allem den Sommer-Soundtrack des Lebens ergibt. California Dreaming auf höchstem musikalischen Niveau, das ist die "Jesse Ballard Band".

Jesse Ballards Musik ist sehr poetisch und hat eine Kraft, die für sich spricht. Das lässt sich auch durch das langjährige Zusammenspiel und die Erfahrung jedes einzelnen Musikers erklären, die teilweise seit über 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen. Die Musik zieht alle in ihren Bann, dazu die Texte, die nachklingen und aus denen seine persönlichen Erfahrungen sprechen.

Jesses Gitarrenspiel und Fingerpicking haben eine ganz eigene Note, sie lassen an Sommerabende und den Pazifik denken, und wenn Jesse singt, dann gibt er dies mit jeder Faser seines Körpers und mit seiner ganzen Ausstrahlung wieder. Hans Hartmann am Bass ist ein international anerkannter Virtuose. Auf seinem Chapman-Stick ist er einer der besten Spieler in Europa. Dazu kommen die meisterhaften Saxophon-Soli von Joe Kučera, welche die Band wie auf einer Wolke schweben lassen.

mehr unter -->>www.jesseballard.com  

zum Seitenanfang

-->> zurück zur "Interpreten-Übersicht"